dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right

Seit Januar 2008 können KENO und TOTO nur noch in Verbindung mit einer Kundenkarte (LOTTO-Karte oder Spieler-Karte) und einem Personaldokument (Personalausweis, Reisepass) gespielt werden.
Um den Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden, bieten wir einen ergänzenden Service an: Die genannten Lotterien und Sportwetten können künftig auch mit Kundenkarte und Passfoto gespielt werden. Dieses wird in der LOTTO-Zentrale gespeichert und erscheint bei jeder Spielabgabe nach Einstecken der Karte in den Kartenleser. Ihr Annahmestellen-Mitarbeiter kann jetzt Ihr Passfoto am Monitor der Annahmestelle sehen. Hierdurch entfällt das Vorzeigen des Personaldokuments vor jeder Spielabgabe.

Die Kundenkarten sind in jedem Berliner LOTTO-Laden erhältlich. Sie können zwischen zwei Kundenkarten wählen: der LOTTO- und der Spieler-Karte. Während Erstere der Spiellegitimation dient, bietet die LOTTO-Karte weitere Serviceleistungen wie etwa die Speicherung von bis zu 15 Spielaufträgen (siehe Tabelle).

Die Kundenkarten von LOTTO Berlin im Überblick

Mehr Sicherheit mit der LOTTO-Karte Spieler-Karte
Volljährigkeit: Die Teilnahme von Personen unter 18 Jahren an Lotterien und Sportwetten ist gesetzlich verboten. Deshalb stellen wir unsere Kundenkarten nur volljährigen Personen aus. x x
Alles-wird-überwiesen-Garantie: Mit der LOTTO-Karte verpassen Sie garantiert keinen
Gewinn mehr: Alle Ihre Geldgewinne werden automatisch* auf Ihr Konto überwiesen.
x  
15 FavoritenTipps speichern: Auf Ihrer LOTTO-Karte können Sie bis zu 15 Spielaufträge
speichern und diese in Ihrem LOTTO-Laden ganz bequem ohne Spielschein abrufen.
x  
Gewinnbenachrichtigung: Bei Gewinnen über 100.000 € sowie bei Zusatzgewinnen in
den Sonderauslosungen werden Sie automatisch benachrichtigt.
x  
Foto-Kennung: KENO und TOTO können künftig mit Kundenkarte und Passfoto
gespielt werden. Dadurch entfällt das Vorzeigen des Personaldokuments.
x x
Gewinnabsicherung: Bei Verlust der Original-Spielquittung haben Sie die Möglichkeit,
die Gewinnauszahlung sperren zu lassen. So können Sie sich auch bei einem solchen
Verlust Ihren Gewinn sichern und verhindern, dass sich jemand anderes den Gewinn mit
Ihrer Spielquittung auszahlen lässt.
x x
Check der Sperrdatei: Die Nummer Ihrer Kundenkarte wird beim Spielen an die LOTTO-Zentrale übertragen. Dort findet ein Datenabgleich mit der gesetzlich vorgeschriebenen Sperrdatei statt. x x
Persönliches Spieleinsatzlimit: Sie können für alle Kundenkartenpflichtigen Glücksspiele ein persönliches Spieleinsatzlimit beantragen. x x

* Alle Geldgewinne bis einschließlich 500 € – sofern Sie Ihren Gewinn nicht innerhalb von zehn Wochen in einem Berliner LOTTO-Laden abgeholt haben – sowie Gewinne über
500 € werden unter Abzug einer Gebühr von 0,75 € zu den in den Teilnahmebedingungen genannten Terminen automatisch auf Ihr Konto überwiesen.


Wahlmöglichkeit Spielteilnahme mittels

Kundenkarte mit Foto-Kennung:

1. Sie benötigen:

2. Sie erhalten im LOTTO-Laden einen Umschlag, in dem Sie das Formular, die Kundenkarte und Informationen finden. Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Dazu erhalten Sie das Formular für das Speichern des Passfotos. Füllen Sie auch dieses bitte vollständig aus.

3. Übergeben Sie dem Annahmestellen-Mitarbeiter beide Formulare, die Kundenkarte und das Passfoto sowie Ihr Personaldokument. Nach einmaliger Prüfung Ihrer Angaben anhand Ihres Personaldokuments und dem Einscannen Ihres Passfotos wird nun die Kundenkarte aktiviert. Ihnen werden von Ihrem Annahmestellen-Mitarbeiter Ihre Kundenkarte und das Passfoto ausgehändigt.

Kundenkarte ohne Foto-Kennung:

Sie benötigen

Das Ausfüllen des Formulars für das Speichern des Passfotos entfällt, ansonsten wird auch hier wie oben beschrieben verfahren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass, wenn kein Passbild im System von LOTTO Berlin hinterlegt wurde, bei jedem Spielauftrag das Personaldokument zur Prüfung der Identität des Karteninhabers vorgelegt werden muss, mit dem Sie die LOTTO- oder Spieler-Karte beantragt haben.

Kundenkarte um ein Foto erweitern:

Sie benötigen:

Wer bereits eine Kundenkarte besitzt, kann sie weiter verwenden und benötigt keine zweite Karte. Füllen Sie einfach das Formular "Foto für LOTTO- bzw. Spieler-Karte" aus und übergeben Sie dieses zusammen mit Ihrem Passfoto dem Annahmestellen-Mitarbeiter.
Im Übrigen gelten die Teilnahmebedingungen der Deutschen Klassenlotterie Berlin in der jeweils gültigen Fassung.