dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Pressemitteilungen

Mit seinem "Ja" zur Spielteilnahme an der GlücksSpirale und der Sieger-Chance, angekreuzt auf einem LOTTO-Normalschein, eröffnete ein noch unbekannter Spielteilnehmer aus Oberbayern sein Glück. Jetzt darf er sich über eine lebenslange Rente in Höhe von monatlich 3.000 Euro freuen (= Gewinn in Gewinnklasse 1 der Sieger-Chance). Die in der vergangenen Samstagsziehung bei der Sieger-Chance in Gewinnklasse 1 ermittelte 6-stellige Gewinnzahl stimmt exakt in 6 Stellen der Losnummer des in Oberbayern teilgenommenen LOTTO-Gewinnerscheins überein.

Weiterlesen

Der Deutsche Lotto- und Totoblock und Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder (CDU) haben vor einem Scheitern des neuen Glücksspiel-staatsvertrags gewarnt. Sachsen-Anhalt steht zu den neuen Regelungen des Vertrages, der zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll und mahnt eine zügige Ratifizierung in allen 16 Bundesländern an – sagte André Schröder, Finanzminister in Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen

Magdeburg, 11. September 2017 – „Bei LOTTO gibt es immer drei Gewinner“, sagte Torsten Meinberg, Federführer des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB). „Dies sind zum einen die Lottospieler und zum anderen die Landeskassen sowie das Gemeinwohl – und damit jeder hierzulande.“ Etwa 40 Prozent der Lotterieeinnahmen fließen über Lotterieabgaben und -steuern an die Bevölkerung in Deutschland zurück. Das waren im vergangenen Jahr rund 2,85 Milliarden Euro.

Weiterlesen

Wenn Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 8. und 9. September 2017 zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue in Berlin einlädt, gehört der Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) zu den Partnern, die für aktive Unterhaltung im bunten Rahmenprogramm sorgen.

Weiterlesen

Das Gemeinschaftserlebnis steht bei Europas größter Lotterie Eurojackpot im Mittelpunkt: Gemeinsam tippen, gemeinsam spielen ist das Außergewöhnliche für die Spielteilnehmer in zahlreichen europäischen Staaten. Nur durch die internationale Kooperation der Lotteriegesellschaften aus bisher 17 europäischen Staaten sind Jackpotsummen von bis zu 90 Millionen Euro denkbar.

Weiterlesen

Bei der Ziehung der GlücksSpirale-Gewinnzahlen am Samstag, 26. August, hat ein Spielteilnehmer aus Rheinland-Pfalz die höchste Gewinnklasse getroffen und darf sich ab sofort Rentner nennen. Der GlücksSpirale- Spitzengewinner bekommt Monat für Monat 7.500 Euro aufs Konto überwiesen – und das ein Leben lang. Im laufenden Jahr 2017 verzeichnet die Lotterie mit den höchsten Rentengewinnen Deutschlands damit bereits acht Rentengewinne.

Weiterlesen