dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Pressemitteilungen

Konkret geht es um Fälle, in denen Anrufer sich als Beschäftigte des Finanzamts Neukölln ausgeben. Diese berichten von Lotteriegewinnen im Ausland, für deren Auszahlungen zunächst Gebühren und Steuern an das Finanzamt entrichtet werden müssten. Hierfür wird telefonisch eine Kontoverbindung mitgeteilt oder die Bitte ausgesprochen, das Geld per Western Union ins Ausland zu überweisen. Sollten die Betroffenen den geforderten Betrag nicht zahlen können, würden auch Ratenzahlungen akzeptiert. Wer berechtigtes Misstrauen hat, wird außerdem von weiteren Personen telefonisch kontaktiert, die sich als Beschäftigte der Justizverwaltung ausgeben. Diese Anrufe sollen den Wahrheitsgehalt der Aussage des Finanzamts unterstreichen und Betroffene unter Druck setzen und einschüchtern.

Weiterlesen

Mit der ersten Juli-Ziehung hat sich der Traum vom großen 90-Millionen-Jackpot-Gewinn für zwei deutsche Spielteilnehmer ausgezahlt!

Weiterlesen

Berlin, 02. Juli 2018 – Ein Berliner aus Neukölln hat in der Ziehung LOTTO 6aus49 am Samstag, dem 30.06.2018, 10.578.109,70 Euro gewonnen. Der Spielschein mit zehn Tipps wurde am Samstag gegen 16:00 Uhr abgegeben. Der Gewinn entfiel auf die 3. Tippreihe des Spielauftrages mit den Zahlen: 16 – 24 – 37 – 38 – 40 – 42 und der Superzahl 9.

Weiterlesen

Helsinki/ Münster. Noch eine weitere Woche spielen, gespannt bleiben, mitfiebern und hoffentlich Glück haben – das können alle Eurojackpot-Fans. Denn der Mega-Jackpot der Lotterie ist auch bei der Ziehung am heutigen Freitagabend (22. Juni) nicht geknackt worden. Die Gewinnzahlen 16, 24, 33, 35 und 43 sowie die beiden Eurozahlen 6 und 7 hatte kein Spielteilnehmer in dieser Kombination vorausgesagt.

Weiterlesen

Beim Deutschen Lotto- und Totoblock kündigt sich ein Wechsel an: Am 1. Januar 2019 übernimmt Lotto Rheinland-Pfalz die Federführung im DLTB.

Weiterlesen

Auch neben der WM gibt es kleine Sensationen: Der Eurojackpot steht nun in der 5. Woche in Folge bei 90 Millionen Euro. Das ist einzigartig in der nunmehr sechsjährigen Geschichte! Warum ist das so? Weil der Eurojackpot mit 90 Millionen seine Obergrenze erreicht hat und dann so lange bei dieser Summe stehen bleibt, bis ein oder mehrere Tipps die Klasse 1 erreichen. Eine Chance, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wie man diese erhöht, verraten wir Ihnen hier mit unseren 5 Top-Tipps.

Weiterlesen

„Jetzt muss es doch passieren“ – das hat sicher ein Großteil der Spielteilnehmer bei der Lotterie Eurojackpot heute Abend gedacht. Aber: Der Jackpot von 90 Millionen Euro wurde erneut nicht geknackt! Der Traum vom großen Gewinn geht somit noch einmal und unglaublicherweise in eine weitere Verlängerung. Damit steht er bei der nächsten Ziehung zum fünften Mal in Folge bei 90 Millionen Euro.

Weiterlesen