dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right

Bundesweite Nikolaus-Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49

Zusätzliche Gewinnchancen konnten sich alle LOTTO 6aus49-Spieler mit der diesjährigen Nikolaus-Sonderauslosung sichern. Ohne Zusatzkosten nahmen automatisch alle Spielscheine der Ziehungen am Mittwoch, 30. November und Samstag, 3. Dezember 2016 teil und konnten bis zu 100.000 Euro gewinnen!

Die insgesamt 2.110 Zusatz-Gewinne teilen sich auf:
10x 100.000 Euro
100x 10.000 Euro
2.000x 1.000 Euro

Jetzt stehen die zehn Hauptgewinner fest, die sich auf folgende Bundesländer verteilen: Baden-Württemberg (3), Bayern (1), Berlin (2), Hamburg (1), Niedersachsen (1), Nordrhein-Westfalen (1) und Sachsen (1).

Weitere 100 Gewinner können sich über einen Gewinn von jeweils 10.000 Euro freuen. Die Glückpilze kommen aus:
11x Baden-Württemberg
12x Bayern
1x Berlin
4x Brandenburg
2x Hamburg
9x Hessen
2x Mecklenburg-Vorpommern
11x Niedersachsen
26x Nordrhein-Westfalen
7x Rheinland-Pfalz
2x Saarland
1x Sachsen
4x Sachsen-Anhalt
5x Schleswig-Holstein
3x Thüringen

Weitere Informationen zu den Gewinnern und Gewinnen in Höhe von je 1.000 Euro sind bei den jeweiligen 16 Landeslotteriegesellschaften erhältlich. Zudem werden die Gewinnerlisten mit den entsprechenden Spielauftrags-nummern auf der Internetseite bzw. in den Kundenmagazinen (Auslage in den Annahmestellen) veröffentlicht.

zurück zur Übersicht